.

 

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Projekt Gutshof Gässle 19 in Efringen-Kirchen

Im Dorfkern des Ortsteils Kirchen, unmittelbar neben Kirche und Friedhof liegt der denkmalgeschützte Bauernhof auf einem Grundstück von ca. 2.000 qm. Die historische Anlage aus dem 19. Jahrhundert mit Wohnhaus, Scheune, Altenteil und ehemaligem Backhaus vermittelt die Atmosphäre und die Kraft eines über Generationen gewachsenen Ortes. 2017 wurde das Projekt mit der „Hugo-Häring-Auszeichnung" vom Landesverband Baden-Württemberg des Bundes Deutscher Architekten BDA ausgezeichnet.

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Das Anwesen wurde in seiner ursprünglichen Substanz und räumlichen Qualität wiederbelebt und durch eine behutsame Ergänzung in einer betont modernen Architektursprache zu einem qualitätsvollen Ensemble gefasst, welches Tradition und Geschichte mit höchsten technischen und energetischen Standards zu einem aufregenden Gesamtkonzept verbindet.

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Die Verbindung der historischen Substanz mit einer zeitgemäßen Wohnqualität macht hierbei den besonderen Reiz aus und gewährleistet den Erhalt und die angemessene Nutzung dieses besonderen Ortes für kommende Generationen.

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Ein Lebensraum für besondere Ansprüche, welcher mit seiner einzigartigen Atmosphäre weit über die Beliebigkeit konventioneller Neubaugebiete hinaus geht. 

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Die differenzierte Mischung verschiedener Nutzungen unterstützt die atmosphärische Qualität des Ortes.

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

In die malerische Situation wurden drei neue Einfamilienhäuser behutsam eingefügt, welche mit ihrer zeitgemäßen Formensprache einen spannenden Kontrast zum historischen Bestand schaffen. Neben einer sensiblen Architektur zeichnen sich die Neubauten durch eine optimale Energieeffizienz aus. 

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Die drei Neubauten ordnen sich dem Bestand durch die reduzierte Baumasse unter und lassen der historischen Substanz durch die bewusst kontrastierende Materialität genügend Raum, um Ihre ursprüngliche Wirkung zu entfalten.

Gutshof Gässle 19 Efringen-Kirchen

Die Gebäude wurden als klassische Einfamilienhäuser konzipiert, welche alle Annehmlichkeiten zeitgemäßen Wohnens bieten. 

Gässle 19 Efringen-Kirchen

Das bestehende Wohnhaus wurde behutsam saniert und bietet nun Platz für eine Familie, während in der angrenzenden Scheune 4 kleinere Wohneinheiten entstanden sind. Das Altenteil wird in den beiden Obergeschossen als Ferien- und Gästewohnung, der darunter liegende stimmungsvolle Gewölbekeller als Büro und Veranstaltungsraum genutzt. Das historische Backhaus an der Hofzufahrt dient der gesamten Hofgemeinschaft als Abstellbereich. Schließlich stellt der zentrale Hof, auf dem sich auch die Stellplätze für die angrenzenden Nutzungen befinden, als kommunikativer Spiel- und Begegnungsbereich eine wichtige Bereicherung der gesamten Anlage dar.

 


 
.

xxnoxx_zaehler