.

 

Quartierszentrum in Konstanz
Nach der erfolgreichen Sanierung des früheren „Feierabendheims“ zum neuen „Haus der Spitalstiftung“ im Zugangsbereich des Klinikums Konstanz wurde das Projekt mit der Sanierung und des teilweisen Neubaus eines angegliederten Quartierszentrums abgeschlossen.

Das eingeschossige Gebäude umfasst Veranstaltungs- und Seminarräume sowie ein neu geschaffenes Restaurant. Die sensible Gegenüberstellung des behutsam sanierten Bestandes und der konsequenten Formensprache des Neubaus macht die besondere Spannung des Ensembles aus.

In der Summe stellt das Gesamtprojekt ein gelungenes Beispiel für die Sanierung innerstädtischen Gebäudebestands in ökologischer, sozialer und gestalterischer Hinsicht dar.

2012 wurde das Gesamtprojekt als Finalist ausgezeichnet von der Landesinitiative "So wollen wir wohnen! Generationsgerecht | Integriert | Nachhaltig" der Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischen Bausparkassen in Partnerschaft mit dem Land Baden-Württemberg ARGE.

Quartierszentrum Konstanz Lageplan

 
.

xxnoxx_zaehler